Spiele vorbestellen

Computerspiele, die man vor dem Release vorbestellen kann (und sollte)

Über Digitalkameras und Zeitprobleme

Lange ist es her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Und das hat einen Grund: akuten Zeitmangel. Man kann nicht alles machen, aktuell konzentriere ich mich auf mein Projekt rund um Digitalkameras auf www.digitalkameras-im-test.de und da bleibt kaum Zeit für andere Themen. Und nachdem das Spielegeschäft ohnehin sehr Saisonal ist, warte ich mal ab, vielleicht beschäftige ich mich wieder mehr mit Spielen und weniger mit Digitalkamera Tests wenn in diesem Herbst wieder neue interessante Spiele erscheinen. FIFA 13 wird für mich wieder so ein Kandidat werden. Mal abwarten :-)

posted by admin in Allgemein and have No Comments

Assassin’s Creed Revelations – Preview

Ein neues Jahr neigt sich dem Ende und wie auch in den letzten Jahren können sich die Spieler über einen neuen Teil der beliebten Reihe Assassin’s Creed erfreuen. In diesem Jahr führt das Spiel Ezio und die anderen Identitäten in das spätmittelalterliche Konstantinopel. Ist es dem Entwicklerteam von Ubisoft gelungen, die Geschichte rund um den Florentiner Ezio zu einem sinnvollen Ende zu bringen oder muss man sich bis zu einem echten Nachfolger gedulden?

Die Geschichte rund um Ezio geht weiter

Bevor man sich an Assassin’s Creed macht, sollte man sich darüber im Klaren sein, dass es sich auch bei diesem Teil nicht um Assassin’s Creed 3 handelt. Wie auch bereits der Vorgänger Brotherhood ist Revelations der Nachfolger der Ezio Saga und somit fester Bestandteil des zweiten Teils. Das heißt aber nicht, dass das neue Spiel keine neuen Akzente setzen würde. Bereits nach Beginn des Spiels wird man feststellen, wie sich die Hauptfiguren in den letzten Jahren geändert haben. Sowohl Desmond als auch Ezio selbst sind älter und reifer geworden und erinnern nur noch wage an den jugendlichen Italiener aus dem ersten Teil. Die Story selbst wirkt im neuen Teil hier und da ein wenig konstruiert. Wie diese Entwicklungen sich auf das Spiel auswirken, muss aber jeder für sich selbst beurteilen.

Bewährtes Prinzip oder Stillstand in der Entwicklung?

Auf wirkliche Änderungen im Gameplay muss man wohl bis zum dritten Teil warten. Aber auch bei dieser Edition haben sich die Entwickler Mühe gegeben, das Spiel sukzessive mit neuen Optionen auszustatten. Grundlegend hat man sich auf die Entwicklungen aus Brotherhood gestützt und kann auch in Istanbul drei verschiedene Fraktionen unterstützen. Ebenfalls ist man neben der Story stark damit beschäftigt, bestimmte Stadtteile von den Templern zu befreien. Die einzige wirkliche Neuerung im Gameplay ist der Einsatz von Sprengstoff. Ezio kann nun selbst Granaten bauen und auf diese Weise primäre und sekundäre Ziele mit noch mehr Einsatz von Taktik erreichen.

Auch der Einsatz der eigenen Assassinen aus Brotherhood ist wieder Bestandteil der Story. Dieser wurde jedoch in seiner Bedeutung noch einmal aufgewertet.

Gelungene Fortsetzung – aber kein großer Sprung

Assassin’s Creed Revelations ist die konsequente Beendigung der Story rund um Ezio. Das Spiel macht keine großen Sprünge bei der Entwicklung, ist aber trotzdem ein Spaß für jeden, der die Spielreihe in den letzten Jahren gerne gespielt hat. Erwartet man jedoch eine große Entwicklung des Gameplay oder der Grafik wird man enttäuscht. Hier muss man wohl bis zum nächsten Jahr und somit auf den endgültigen dritten Teil der Reihe warten.

Jetzt HIER günstig vobestelen!

posted by admin in Nintendo Wii,PC,Playstation 3 (PS3),XBox 360 and have No Comments

Preview: Call of Duty – Modern Warfare 3

COD Modern WarefareSehnsüchtig erwarten Fans der Modern Warfare-Reihe das Erscheinungsdatum des dritten Teils. Orientiert man sich an den Trailern, ist das erneute Beinahe-Ende der westlichen Hemisphäre für den 8. November am eigenen PC zu erwarten. Wie schon bei den Vorgängern setzt Activision auch dieses Mal auf eine cineastische Inszenierung der Singleplayer-Kampagne.

Der Preis ist heiß – alte Bekannte:

Die Trailer-Szenen zeigen bereits die geplanten Schauplätze, an denen man um sein eigenes Leben und das der KI-gesteuerten Kampfgefährten kämpfen darf: USA, Frankreich, England und Deutschland. Spieler der Vorgänger erinnern sich bestimmt an einige Weggefährten, denen man beim Spielen regelmäßig über den Weg lief. Ob Cpt. Price und Konsorten auch im 3.Teil wieder vorkommen, ist bis dato nicht bekannt. Allerdings deutet bereits ein kleiner Satz, der im Trailer zwischen explodierenden Autos und startenden Raketen in recht bekannt wirkendem russischen Akzent gesprochen wird darauf hin, dass man es auf seiner Reise durch die Krisengebiete einmal mehr mit Makarov als dem Feind der westlichen Welt zu tun haben könnte.

Ein bisschen Frieden… – Aber nach wie vielen Stunden?

Zwar wurde die cineastische Inszenierung der letzten Modern-Warfare-Teile in höchsten Tönen gelobt, doch als großes Manko stand die sich von Teil zu Teil stetig verkürzende Spieldauer im Raum. Glen Schofield, Chef der Firma Sledgehammer Games (eines der drei Studios, die an MW3 mitmischen), sprach in einem Interview im Juli davon, dass man versuche, die Spielzeit des aktuellen Teils deutlich zu verlängern. Man habe außerdem versucht, viel Zeit in eine Hintergrundstory ohne Logiklücken zu investieren. Wir dürfen gespannt sein, wie lang die Spielzeit der Singleplayer-Kampage am Ende ausfallen wird.

Es ist Krieg, also bring auch deine Freunde mit!

Wer die Call of Duty-Reihe mit Begeisterung spielt wird auch am Multiplayer-Modus kaum vorbeikommen. Die Vorgänger von MW3 begeisterten von Beginn an eine große Multiplayer-Community. Während Teil 1 eher im klassischen Gewande daher kam, setzte man bei Modern Warfare 2 auf Neuerungen in Form von anpassbaren Belohnungen für Kill-Streaks und gezielte Sammelleidenschaft der Spieler in punkto Namensemblemen und kleinen Belohnungen. Im Multiplayer-Trailer von Modern Warfare 3 begegnen uns zwar auch alte Bekannte wie die M4 und das Wurfmesser, doch während in dem Filmchen die Victoria Station in London in ihre Einzelteile zerlegt wid, treffen wir auch auf zwei neue Spielmodi: “Kill Confirmed”, in dem es nicht nur darum geht, den Gegner formschön über den Haufen zu schießen, sondern auch darum, anschließend seine Erkennungsmarken einzusammeln und “Team Defender”, in dem es darum geht, den Träger der Flagge vor dem gegnerischen Team, also vor dem sicheren Tod, zu beschützen. Dazu kommen natürlich das klassische Team-Deathmatch und Domination als Spielmodi im Multiplayer.

Egal ob Single- oder Multiplayer, man darf gespannt sein. Sollte Modern Warfare genau so spannend sein, wie die kurzen Trailer vermuten lassen, warten wir bis zum Beinahe-Weltuntergang gern noch bis zum 8. November.

TIPP: Jetzt hier günstig & versandkostenfrei (vor-)bestellen

posted by admin in Nintendo DS,Nintendo Wii,PC,Playstation 3 (PS3),XBox 360 and have No Comments

Playstation Vita im Check, Uncharted auf PS Vita

Die eben auf der Gamecom vorgestellte Playstation Vita (PS Vita), also der direkte Nachfolger der PSP, wird nicht nur eine kleine neue portable Spielekonsole, sondern es werden auch von Beginn an einige sehr interessante Spiele auf der PS Vita erscheinen, darunter erstmals eine Version von Uncharted!

Aber erst mal ein paar technische Daten und Infos zu PS Vita:

  • 12cm großer OLED Bildschirm inclusive Touchscreen Funktion
  • Eingebautes Wifi UND 3g (UMTS)!
  • Zwei vollwertige Analogsticks
  • 6-Achsen Motion Control für intuitive Steuerung z.B. bei Flugsimulatoren oder Autorennen
  • Front- und Rückseite besitzen je eine Kamera für Spiele die die echte Umgebung mit einbeziehen (Augmented Reality)
  • Die komplette Rückseite ist ein Touchpad als erweiterte Möglichkeit der Spielesteuerung

Die Playstation Vita setzt stark auf Netzwerkspiele (inklusive UMTS, je nach Modell) und soziale Netzwerke. Der Bildschirm löst mit 960 x 544 Pixeln sehr gut auf, die Bilder sind also gestochen scharf und die Prozessorleistung soll im portablen Bereich Maßstäbe setzen.

Neue Spiele, wie WipeOut 2048 sollen auch Plattformübergreifend funktionieren, d.h. man kann mit der PS Vita gegen eine PS3 spielen, gleiches Spiel, anderes Gerät.

 

Die interessantesten Spiele zum Start der neuen portablen Konsole sind aus meiner Sicht:

posted by admin in Playstation Vita (PS Vita) and have No Comments

PES 2012 neues Video direkt von der Gamescom

Auch wenn PES 2012 nicht mein persönlicher Favorit ist für die Fußballkrone 2012 so muss man doch sagen, dass sich die Pro Evolution Soccer Serie spätestens seit der letzten Saison zum extrem starken Wettbewerber für FIFA 12 entwickelt hat. Und Wettbewerb tut gut, EA muss sich anstrengen und tut das auch. Aber zurück zu PES 2012. Hier das aktuelle Video von der Gamescom 2012:

Ein ganzes Spiel, kein Trailer. PES 2012 wird wieder ein Kracher. Und die Spieler werden sich wieder in zwei Lager teilen, FIFA 12 Fans und PES Anhänger. PES für die hardcore Zocker, FIFA erschließt sich einen Tick leichter. Den Kunden wird freuen, beide Spiele werden klasse.

Jetzt hier versandkostenfrei vorbestellen!

PES 2012 vorbestellen

posted by admin in Nintendo 3DS,Nintendo Wii,PC,Playstation 3 (PS3),Playstation Portable (PSP),XBox 360 and have No Comments
  • Schlagwörter